• Europawahl 2019 – Tiergesundheit auch eine europäische Aufgabe

    Potential des Tiergesundheitssektors bewahren:

    Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft stärken

  • Ein Hoch auf die Tierimpfung!

    Anlässlich des Welttags der Tierimpfung am 20.04.2019

    erinnert der BfT an die Bedeutung der Impfung für die Tiergesundheit.

  • Zeitiges Frühjahr weckt die Lebensgeister
    der Zecken

    Hunde und Katzen sollten möglichst ganzjährig vor
    den lästigen Blutsaugern geschützt werden.

  • Das West-Nil-Virus ist in Deutschland angekommen

    In betroffenen Regionen empfiehlt die Ständige Impfkommission Veterinärmedizin (StIKo Vet)

    - Impfungen bei Pferden

  • Der große Kampf gegen den Hunger

    Landwirtschaft ist elementarer Bestandteil der Agenda 2030 –

    Forschung für Tiergesundheit ein wichtiges Element

27.11.2013

Dr. Sabine Schüller wird neue BfT-Geschäftsführerin

Bonn, 27.11.2013 - Dr. Sabine Schüller wird zum 01.04.2014 neue Geschäftsführerin des Bundesverbandes für Tiergesundheit e.V. (BfT).

Sie tritt damit die Nachfolge des langjährigen BfT-Geschäftsführers Dr. Martin Schneidereit an, der im September des Jahres völlig unerwartet verstorben ist.

Dr. Sabine Schüller (51) ist Tierärztin und hat an der Freien Universität Berlin studiert, wo sie nach Abschluss des Staatsexamens 1988 im Bereich Geflügelvirologie promovierte und in der wissenschaftlichen Forschung arbeitete. Sie erweiterte ihre Ausbildung 2006 mit einem MBA an der Technischen Universität München. Von 1992 bis 1999 war sie als Technisch-Wissenschaftliche Leiterin schon einmal für den BfT tätig. Sie bekleidete danach verschiedene Positionen in der Tiergesundheitsindustrie, zunächst bei der Bayer AG, danach bei Intervet International, jetzt MSD in Boxmeer, Niederlande. Zuletzt hatte sie bei MSD die Position des Executive Director Global Public Policy Animal Health inne. Mehr als 20 Jahre schon ist sie in unterschiedlichen Gremien und Funktionen beim Europäischen Verband der Tiergesundheitsindustrie IFAH-Europe, sowie seit einigen Jahren auch im Weltverband IFAH aktiv.

………………………

Pressekontakt:

Jörg Hannemann

Vorsitzender des Vorstandes

Bundesverband für Tiergesundheit e.V.

Schwertberger Str. 14

53177 Bonn

Tel.: 0228/318296

Email: joerg.hannemann@virbac.de

 

Abdruck

Abdruck der Themen
(nur in Verbindung mit dieser Meldung)
honorarfrei bei Quellenangabe.

Weitere Informationen:
Bundesverband für Tiergesundheit e.V.
Dr. Sabine Schüller,
E-Mail bft@bft-online.de